header_technologie

Unsere Technologie der Energieerzeugung, der Fortbewegung, des Transports von Waren und Menschen, der Nachrichtentechnik - all diese sehr komfortablen Einrichtungen sind dabei, den Planeten zu Grunde zu richten. Auch in diesem Bereich unserer Zivilisation werden wir tiefgreifende Veränderungen hervorbringen müssen, wenn wir nicht an den Folgen der Zivilisation scheitern wollen.

Über das Thema „freie Energie für alle“ läuft zur Zeit der Film „Energy Autonomy - Die 4. Revolution“ in den Kinos. Den Filmtrailer können Sie sich hier ansehen:

video_iconEnergy Autonomy - Die 4. Revolution

Weitere Informationen über Energy Autonomy, der Film GmbH mit Sitz in Immendingen, Deutschland, finden Sie unter www.energyautonomy.org

Wirklichkeitsvisionen - Raumenergie

am . Veröffentlicht in Technologie

cid_part1_09040601_00020206delphinenergieEs ist jetzt an der Zeit unsere Gedanken auf all die Dinge zu fokussieren, welche wir uns wünschen. Denn in das, woran wir denken, fließt unsere Energie hin und kann die Dinge ab- und ebenso aufbauen. Im Einzelnen - also der Gedankenfokus einer einzigen Person - kann das schon eine große Kraft sein, aber wenn sich sehr viele Menschen auf ein und die selbe Sache fokussieren, werden gewaltige Energien in diese Richtung freigesetzt. Oftmals denken die Menschen allerdings an das, was sie nicht mehr haben wollen - z.B. die Atomkraft als Energiequelle. Dies könnte man als 'negative Fokussierung' bezeichnen.

 

Zumeist haben wir bisher diese unsere Welt weitestgehend von einigen wenigen Menschen, welche dieses Potential erkannt und eingesetzt haben, aufbauen lassen und haben sogar unbewusst geholfen, sie mit aufzubauen. Dies ist aber nicht die Welt, in welcher die Menschen heute leben wollen. 

Die Öko-Diktatur – Wie sinnvoll sind die neuen Ökoprodukte?

am . Veröffentlicht in Technologie

1503995750-super-e10bio-sprit.91In den letzten Jahren wurde immer wieder vom Klimawandel (wir berichteten) und der zunehmenden Umweltverschmutzung durch den Menschen in den Medien berichtet. So sahen sich die Regierungen und Industrien entsprechend aufgefordert umzudenken und zu reagieren. Einerseits wurden Gesetzte angepasst oder neu geschaffen, andererseits wurden viele neue Produkte entwickelt, die für eine nachhaltige Welt dienlich sein sollten.

In fast allen Industriebranchen hat sich dies niedergeschlagen und wir konnten beobachten, wie umweltfreundlichere Autos, Energiesparlampen, Öko-Materialien, noch mehr Lebensmittel in Bio-Qualität und einiges mehr entwickelt, produziert und für den Konsumenten zum Kauf bereitgestellt wurden.

So ist es nun einmal an der Zeit zurückzublicken, was sich genau verändert hat und welche Innovationen und Neuregelungen tatsächlich von Nutzen für Mensch und Umwelt ist. Was bringt der Umweltschutz durch Öko-Produkte für uns und vor allem für den Planeten wirklich?

Nukleartechnik, der größte Irrtum der Menschheit

am . Veröffentlicht in Technologie

atomkraft

Sie wird von den Machern der Wirtschaft und in deren Gefolge in der Politik als die saubere Technologie der Energiegewinnung dargestellt, verkauft und betrieben. Ich glaube nicht, dass es an dieser Stelle nötig ist, das ganze Spektrum der Nukleartechnik zu erläutern und Folgen für die Welt darzustellen. Dies ist schon viele Male und in vielen Medien geschehen. Vielleicht nur ein paar wenige Fakten dazu: